Über Happy Lotus

Über Happy Lotus

Mit Happy Lotus möchte ich dir die wunderbare Welt des Yoga eröffnen. Egal, ob du zum ersten Mal auf der Matte stehst oder schon seit vielen Jahren Yoga praktizierst: Happy Lotus gibt dir den (emotionalen, physischen und virtuellen) Raum, dich (weiter) zu entdecken, und die Freiheit, ganz du selbst zu sein.

Meine Kurse sind klein und vertraut, und wir sind füreinander da. Wir trainieren unsere Körper – aber eben nicht nur. Genauso wichtig wie deine körperliche Fitness ist es mir, dass du die Zeit auf der Matte genießt, dich entspannst und diese Entspannung mitnimmst in deinen Tag.

Hier kommst du endlich ins Erleben des Moments, ins Wahrnehmen! Auf der Matte lernst du, was dir gut tut und was nicht; du stärkst dein Selbstbewusstsein, so dass du DEINEN Weg gehen kannst. Und ganz nebenbei kannst du mit Yoga viele Schmerzen lindern oder sogar verhindern.

Ich bin ein Meenzer (Mainzer) Mädche (und Fan von Mainz05!). Aber ich habe in den USA, Indonesien, Burma, und Genf gelebt und fühle mich auch von diesen Orten und Erlebnissen stark geprägt. Seit 2011 lebe ich allerdings in Köln (und ja, mer stonn auch zo dir, FC Kölle). Köln muss man einfach lieb haben.

Auf dem Papier bin ich 45 Jahre alt.

Ich bin ausgebildete  Yogatherapeutin, und dementsprechend ist es mir sehr wichtig, auf die einzelnen Bedürfnisse meiner Yogis und Yoginis einzugehen und ihre Praxis individuell zu unterstützen. Ich lerne furchtbar gerne dazu und bilde mich deshalb momentan in meinen beiden Schwerpunkten fort: Yoga bei Depression (und weiteren psychologische Herausforderungen, inkl Essstörungen/Body Issues, Traumata, Burnout) und Krebs.

Ich habe selbst sehr lange unter schweren depressiven Episoden und Essstörungen gelitten, viele traumatische Erfahrungen zu lange verdrängt und einfach nicht gewusst, dass ich da auch rauskommen kann. Ihr ahnt es schon: Yoga heisst das Wundermittel, was mich buchstäblich gerettet hat. Ich möchte, dass ihr wunderbaren Menschen von meinen Erfahrungen und meinem Wissen profitiert, so dass ihr ein schönes Leben habt und gesund seid.

Komm auf die Matte, probiere Yoga aus. Ich biete ganz unterschiedliche Stile und Level an, und ich berate dich gerne darin, Kurse zu finden, die zur dir passen. 
Ich unterrichte auf Deutsch und Englisch.

Kontaktiere mich gerne, wenn du Fragen hast. 

Schaue dir gerne diesen Blog und das Video dazu an.

Namaste, Anna

Yoga und Meditation Diplome/Trainings

  • 25h Yin Yoga, Stefanie Arend, 2022
  • 200H Yogatherapie, Unity Training, 2021
  • Meditationsleiter,René Lecoutré, 2021 (www.meditationsleiter.de)
  • 300H Advanced Yoga Teacher Training, The Yogaloft, 2022
  • 200H Hatha Yoga Teacher Training, Yogalife, 2018 
  • 25H Vinyasa-Ausbildung, Vinyasa Yoga Academy, 2019
  • 60H Grundausbildung Kinderyoga, Kinderyoga-Akademie, 2019
  • 50H Living the 8 Limbs of Yoga, Janet Stone, 2020
  • 60H Yoga Philosophie, Unity Training, 2021
  • Yogalehrer Didaktik, Evi Schneider, 2021
  • 56H Stressmanagement, Unity Training, 2021

Universitätsabschlüsse

  • Masters of Science Journalism, Boston University, 2001
  • Bachelor of Science Psychology, University of Utah, 2000
  • Bachelor of Communication, University of Utah, 2000

Berufliche Karriere

  • seit 2018: Freie Yogalehrerin und Meditationsleiterin
  • 2002-2019: UNICEF (Indonesien, Myanmar, HQ Genf und Deutschland)
  • 2000-2002: Freie Journalistin (USA und Deutschland)
meet our team
Anna Stechert

Anna Stechert

Anna Stechert

Anna Stechert

Als Yogalehrerin möchte ich die Freude und  besondere Wirkung des Yoga mit dir teilen und an dich weitergeben. Meine Kurse bieten dir einen sicheren Ort, an dem du dich ganz auf dich konzentrieren kannst und gleichzeitig deinen Körper trainierst. Ich bin ausgebildete Hatha-Yogalehrerin und zusätzlich zertifiziert als Kinderyoga-Leiterin. Ich unterrichte auf Deutsch oder Englisch. Ich gebe Unterricht in Studios und Firmen, in Kindergärten und Schulen, oder 1-1 bei dir zu Hause.

Warum Yoga?

Gut für den Körper…

Eine regelmäßige Yogapraxis wirkt sich positiv auf deine Gesundheit aus und kann Schmerzen lindern. Werde eins mit deinem Körper.

…gut für die Seele

Yoga hilft bei Depressionen und Stress, bei geringem Selbstbewusstsein und Ängsten. Lerne dich besser kennen und lieben.

Lebe was du liebst

Yoga verändert dein Leben – auf der Matte und im „wirklichen“ Leben.

Jede Erfahrung bringt dich weiter.

Join event